Nordic-Walking am Trappenberg

Der Nordic-Walking Lauftreff findet jeden Dienstag um 20:00 Uhr statt.
(für Mitglieder natürlich kostenlos !)

Treffpunkt:
Parkplatz vor der Turnhalle Leiselheim
Zum Trappenberg 21, 67549 Worms-Leiselheim

Ihr Ansprechpartner rund um's Thema "Nordic-Walking":

Jürgen Dreissigacker
.:. Verantwortlicher für Nordic-Walking .:.

Email: juergen (at) trappenberg.com


Wer walkt da wen ?

Bei "Nordic Walking" denkt vielleicht so mancher zuerst an den robusten Stoff aus dem Alpengebiet oder an „jemanden durchwalken", sprich massieren. Bei letzterem liegt man immerhin schon im richtigen Bereich, nämlich der Gesundheit. Nordic Walking ist Walking (Gehen) mit Stöcken. Der Trendsport kommt aus Finnland und ist dort seit Jahren der Renner. Nordic Walking ist, wenn es um Pulsfrequenz oder Kalorienverbrauch geht, bis zu 46% effektiver als normales Walking, wird jedoch nicht als anstrengender empfunden. Gleichzeitig schont es die Gelenke und ist weniger schweißtreibend als Jogging. Somit ist Nordic Walking die ideale Methode, um auf die sanfte Tour topfit zu werden und dabei auch noch Spaß zu haben – ganz unabhängig von Alter oder Konditionszustand.

Besonders schön: Um fit wie ein Turnschuh zu werden, einen knackigen Po, straffe Oberschenkel und wohlgeformte Armmuskulatur zu bekommen, muss man nicht täglich stundenlang im lauten Fitnessstudio trainieren. Schon ab drei Mal 30 bis 60 Minuten Nordic Walking pro Woche werden Erfolge sichtbar. Und dazu in der sprießenden Natur die frische Frühlingsluft einsaugen, die Vögel zwitschern hören und den Sonnenuntergang genießen. Kann es eine stimmungsvollere Art geben, den Winterspeck wegzutrainieren?

Der Clou des Trainings: Als Ausrüstung braucht man nicht mehr als gute Laufschuhe, ein paar Nordic Walking-Stöcke mit Spezialschlaufen und ein Pulsmessgerät. So wird die Belastung auf die Gelenke reduziert und ein wirkungsvolles Training gewährleistet.

Nordic Walking wurde eigentlich als Sommertrainingsmethode für finnische Spitzenlangläufer entwickelt, aber es ist dort auch als Breitensport besonders beliebt. Etwa 30% der finnischen Gesamtbevölkerung, waren bereits im Jahr 2000 mindestens einmal mit den Stöcken unterwegs. Gott sei Dank bleibt Nordic Walking nicht nur den Skandinaviern vorbehalten. In Europa, den USA und sogar in Japan steigt die Popularität von Nordic Walking rapide an. In Deutschland, Österreich und in der Schweiz entstehen bereits die ersten Nordic Walking Ausbildungsstätten.